Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.06.2017
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 230 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2014
42 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini
Zwiebel(n), rot
100 g Champignons
400 g Rinderhackfleisch
Ei(er)
500 ml Tomate(n), passierte
100 ml Sahne
1 EL Olivenöl
100 g Parmesan
3 Stiele Basilikum
6 Stiele Oregano
6 Stiele Thymian
1 TL Kreuzkümmel
Brötchen
4 EL Milch
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die roten Zwiebeln pellen und fein hacken. Zucchini waschen, halbieren, das Fruchtfleisch herauslösen, grob hacken und beiseite stellen. Champignons putzen, in Scheiben schneiden und dann grob hacken. Oregano, Thymian und Basilikum waschen, trocken schleudern und dann alles fein hacken. Parmesan von der Rinde befreien und fein reiben. Brötchen in Milch einweichen, dann ausdrücken und mit dem Messer klein schneiden.

Aus Rinderhack, den gehackten Champignons, der Hälfte der gehackten Zwiebeln, der Hälfte der gehackten Kräuter, dem Ei, dem aufgeweichtem Brötchen, Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz einen Hackteig kneten.

Die andere Hälfte der gehackten Zwiebeln in einem Topf in 1 EL Olivenöl anschwitzen. Dann das Fruchtfleisch der Zucchini dazugeben und dies auch kurz mit anschwitzen. Passierte Tomaten und Sahne dazugeben, aufkochen lassen und etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Den Rest der gehackten Kräuter in die Soße rühren und die Soße mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Zucchinihälften in eine gefettete Auflaufform legen und mit dem Hackteig füllen. Soße darüber gießen und den geriebenen Parmesan darüber streuen. Im vorgeheizten Bachofen bei 180 Grad Ober- Unterhitze 25 bis 30 Minuten backen.

Zucchini und Soße auf Tellern anrichten, mit ein paar Kräutern garnieren und sofort heiß servieren.