Backen
Beilage
Ei
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Party
Reis
Sommer
Tarte
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Paprika-Quark-Kuchen

für eine 30er Kastenform

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 11.06.2017



Zutaten

für
4 m.-große Paprikaschote(n), bunt
1 große Zwiebel(n)
etwas Olivenöl
750 g Magerquark
4 Ei(er), getrennt
300 g Weichweizengrieß
1 ½ Pck. Backpulver
3 EL Zitronensaft
1 Handvoll Kräuter, TK oder frisch
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Paprikaschoten waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Beides in Olivenöl ca. 5 Min. glasig dünsten.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Flüssigkeit vom Quark abgießen. Das Eigelb mit Quark, Salz und Pfeffer schaumig rühren. Grieß, Backpulver und Zitronensaft unterrühren. Die Paprika-Zwiebel-Mischung und Kräuter zugeben und verrühren. Dann den Eischnee locker unterziehen.

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
Den Teig in eine 30er Kastenform füllen, glatt streichen und im Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 40 Min. backen.

Etwas auskühlen lassen und servieren.

Schmeckt warm und kalt. Dazu können Aufstriche oder Dips gereicht werden. Eignet sich als Beilage oder Hauptgericht - super zum Grillen.

Variationen: ... gibt es hunderte. Jegliches Gemüse oder Schinkenwürfel oder Käse können in den Teig gegeben bzw. ausgetauscht werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.