Avocado-Spargel-Salat


Rezept speichern  Speichern

Sommersalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 09.06.2017



Zutaten

für
1 Bund Spargel, grün
4 Avocado(s)
2 Kugel/n Mozzarella
½ Dose Mais
2 Schuss Olivenöl
2 Schuss Balsamico
1 Prise(n) Meersalz
1 Schuss Rapsöl
1 Spritzer Limettensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 23 Minuten
Den Spargel waschen, das untere (holzige) Drittel abschneiden, in ca. 2 - 3 Teile schneiden und in etwas Rapsöl braten, leicht salzen und etwas Limettensaft dazu gießen.

Avocado schälen und klein schneiden und in eine Schüssel geben, Mais darüber verteilen, Mozzarella klein schneiden und auch mittig darauf anrichten.

Olivenöl und Balsamico über den Salat spritzen, etwas Salz darüber streuen und am Schluss den gebratenen Spargel darauf verteilen.

Köstlich zu Grillfleisch oder Weißbrot, perfekt für den Sommer.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cosmolila

Freut mich, dass es dir geschmeckt hat. Hatte kleine Avocados, dann ist es vielleicht bißchen weniger... Aber wir lieben einfach Salat 😍

17.06.2017 13:12
Antworten
blauanouk

schnell und lecker. Man sollte darauf achten,dass die Avocado nicht schon ganz reif ist. Sonst wird es matschig. Sehr große Portion reicht locker für 4 Personen.

14.06.2017 16:46
Antworten