Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2019
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 20 (14)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
250 g Dinkelvollkornmehl
250 g Dinkelmehl Type 1050
1 Pck. Trockenhefe
2 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillezucker
40 g Zucker
Eigelb
125 g Butter
150 ml Milch
  Für die Füllung:
260 g Nüsse, gemahlen, z.B. Walnüsse und Mandeln
140 g Nutella
100 g Schokolade, weiß, gerieben
40 g Schokolade, dunkel, 70 %, gerieben
1 Pck. Vanillezucker
3 Tropfen Bittermandelaroma
Eiweiß
70 g Sahne
 n. B. Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig die trockenen Zutaten abwiegen und in eine Schüssel geben. Milch in einen Messbecher geben und Butter dazugeben. Ich habe den Messbecher dann für 60 Sekunden in die Mikrowelle gestellt, um die Zutaten zu erwärmen. Vorsicht, dass es nicht zu heiß wird, wegen der Hefe. Dann zu den restlichen Zutaten geben und vermengen. Zum Schluss das Eigelb unterrühren. Den Teig in der Schüssel abdecken und an einen warmen Ort 20 Min. gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Hierzu alle Zutaten vermengen. Je nach Konsistenz etwas Wasser zugeben, damit die Masse streichbar, aber noch dickflüssig ist.

Den Teig dritteln und die Drittel jeweils auf 40 x 15 cm ausrollen. Die Füllung darauf geben und eine Rolle formen und je ca. 1,5 cm breite Stücke abschneiden. Die einzelnen Stücke jeweils auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Vorgang wiederholen, bis der komplette Teig samt Füllung aufgebraucht und zu Schnecken geformt ist.

Im Anschluss bei Umluft ca.18 - 20 Minuten bei 180 Grad in den nicht vorgeheizten Backofen geben (Backzeit kann je nach Ofen variieren).

Ergibt ca 50 Mini-Schnecken.

Schmecken auch warm sehr lecker.