Salat
Gemüse
Hauptspeise
Krustentier oder Fisch
Sommer
Party
Schnell
einfach
Fisch
Snack
Frühling
Camping
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Thunfisch-Linsen-Salat

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 09.06.2017



Zutaten

für
2 Tomate(n)
1 kleine Zwiebel(n)
400 g Linsen aus der Dose
200 g Thunfisch aus der Dose
2 EL Koriandergrün, gehackt

Für das Dressing:

3 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 TL Senf, körniger
1 Zehe/n Knoblauch
½ TL Kreuzkümmelpulver
½ TL Korianderpulver
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Tomaten entkernen und fein würfeln. Die Zwiebel fein hacken. Die Linsen abtropfen lassen. Den Thunfisch mit der Gabel auflockern.

Diese Zutaten zusammen mit dem Koriander in eine große Schüssel geben und gut verrühren.

Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren, ggf. noch etwas Wasser hinzufügen. Das Dressing anschließend zum Salat geben und vermischen.

Der Salat kann auch mit getrockneten Tomaten, Rucola oder Oliven verfeinert werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lukbra

Super köstlich und noch viel gesünder. Ich nehme gerne rote Linsen statt der Normalen...

20.11.2019 19:59
Antworten
vanessa132

Der Salat ist super easy und total frisch. Perfekt für warme Sommerabende 😊👍🏾

11.06.2017 19:23
Antworten