Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.05.2017
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 108 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
1.665 Beiträge (ø0,68/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 m.-große Kartoffel(n) (Frühkartoffel, ca. 150 g)
10  Haselnüsse
 etwas Butter
20 g Ziegenkäse
 etwas Schnittlauch, frisch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 305 kcal

Die Kartoffel waschen und in Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft ca. 70 - 90 Minuten backen, je nach Kartoffeldicke.

Die Haselnüsse grob zerkleinern und in heißer Butter in einer Pfanne etwas anrösten. Dann von der Hitze ziehen und den in Röllchen geschnittenen Schnittlauch untermischen.

Die gegarte Kartoffel aus dem Ofen nehmen und die Alufolie öffnen. Längs und quer die Kartoffel einschneiden, den Ziegenkäse darin verteilen und die Nussmischung darüber streuen.

Die gefüllte Kartoffel in der Folie zurück in den Ofen geben und bei 240 Grad Oberhitze/Grill ca. 5 Minuten überbacken. Die Garzeit kann variieren.

Die überbackene Kartoffel auf einer kleinen Platte anrichten, garnieren und servieren.