Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.06.2017
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 129 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.07.2013
154 Beiträge (ø0,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Thunfisch aus der Dose im eigenen Saft oder Thunfischfilet ohne Haut
4 TL Sojasauce
200 g Frischkäse
4 Msp. Ingwerpulver
4 Msp. Wasabipaste
200 g Salatgurke(n)
20 Blätter Kopfsalat, groß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 220 kcal

Den Thunfisch abtropfen lassen und mit der Sojasauce in einer Schüssel mischen. In einer weiteren Schüssel den Frischkäse mit der Wasabipaste und dem Ingwer verrühren. Die Gurke waschen und wie gewünscht klein schneiden. Gut eignen sich schmale Stifte.

Die benötigte Anzahl Salatblätter waschen, abtrocknen und flach auf die vorbereitete Arbeitsfläche legen. Die Blätter zunächst mit der Wasabicreme bestreichen und dann den Thunfisch und die Gurken darauf verteilen.

Die Blätter an den Enden etwas einschlagen und zu Wraps rollen. Wenn notwendig, die Wraps halbieren und kalt stellen.