Kohlrabi-Karotten-Bärlauch-Gemüse mit Kohlrabi- und Karottengrün


Rezept speichern  Speichern

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 25.05.2017



Zutaten

für
2 große Möhre(n)
1 m.-große Kohlrabi
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
125 g Wasser
2 Blätter Bärlauch
Möhrengrün (von den beiden Möhren)
Kohlrabiblätter (vom Kohlrabi)
Salz und Pfeffer
1 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Karotten evtl. schälen und würfeln. Kohlrabi schälen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls schälen und würfeln.

Die Zwiebeln in Öl andünsten. Das Gemüse und den Knoblauch dazugeben. Kurz mitdünsten und dann mit Wasser aufgießen. Man kann an der Stelle etwas salzen. Nun 10 - 12 Minuten dünsten, bis das Gemüse die gewünschte Bissfestigkeit hat.

Währenddessen die Kräuter schneiden. Die Kräuter zum fertigen Gemüse geben und abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Koch_Schoggi

deine Rezepte ausprobiere .

30.05.2020 14:37
Antworten
patty89

Hallo das sind Ofen-Kartoffeln und Veggie-Bratlinge LG Patty

30.05.2020 20:22
Antworten
Koch_Schoggi

Einer muss der Erste sein ❗ Habe heute nachgekocht ,es war nicht so umwerfend gut . Aber es gibt viele gute Rezepte die gern ausprobiere Was mich interessiert was du noch am Bild ich kann nicht richtig rausfinden .

30.05.2020 14:35
Antworten