Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.06.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 85 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.02.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Zehe/n Knoblauch
Chilischote(n), rote
1/2 Bund Koriander
3 EL, gehäuft Erdnussbutter
1 Schuss Sojasauce
2 cm Ingwer
Limette(n)
Hähnchenbrustfilet(s)
  Honig

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Knoblauch schälen. Die Chili vom Stiel befreien. Mit Koriander, Erdnussbutter und Sojasauce in die Küchenmaschine geben. Den Ingwer schälen, grob hacken und zufügen. Die Schale beider Limetten über der Schüssel fein abreiben. Den Saft von einer Limette darüber auspressen. Etwas Wasser zugießen und zu einer löffelfesten Sauce mixen. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Ofen auf ca. 180 - 200 Grad vorheizen. Die Hähnchenbrüste auf einem Kunststoffbrett dicht nebeneinander legen. Feuchte Holzspieße der Länge nach behutsam durch das Fleisch stechen. Mit einem Messer das Fleisch längs zwischen den Spießen durchschneiden, so dass vier Fleischspieße entstehen. Überhängendes Fleisch an den Enden auf die Spieße stecken. Das Fleisch auf beiden Seiten etwas einschneiden. Das macht es später knuspriger.

Die Erdnusssauce in eine Bratform geben. Die Spieße darauf legen und die Sauce mit den Händen ins Fleisch massieren. Die Spieße mit Olivenöl beträufeln, salzen und im oberen Teil des Ofens auf jeder Seite 8 - 10 Minuten grillen, bis das Fleisch goldbraun und durchgebraten ist. Die Spieße im Ofen wenden, mit etwas flüssigem Honig bestreichen und weitere 8 - 10 Minuten grillen.