Quinoasalat mit Rote Bete und Gewürzgurken


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch, vegan, einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 01.06.2017



Zutaten

für
1 Tasse Quinoa
4 Knolle/n Rote Bete
n. B. Gewürzgurke(n)
2 EL Olivenöl
3 EL Balsamico, heller
Salz und Pfeffer
1 Zwiebel(n), rot
n. B. Lauchzwiebel(n)
n. B. Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Quinoa nach Packungsanleitung mit 2 Tassen Wasser ca. 15 Minuten kochen und etwas abkühlen lassen.

Die Rote Bete und die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Öl mit Balsamico, Pfeffer, Salz und gehackter Zwiebel in einer Schüssel vermischen. Quinoa, Rote Bete und Gurken hinzugeben und vermischen. Lauchzwiebeln und Petersilie fein schneiden und hinzugeben.

Falls der Quinoa noch nicht genug abgekühlt ist, ist das nicht schlimm. Der Salat schmeckt lauwarm und kalt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gunwa

Gestern hatte ich Reis übrig und heute das Rezept ohne Zwiebeln mit dem Reis zubereitet. Einfach, simpel und Lecker !

07.05.2019 18:28
Antworten
Fr8schk8ch

Statt Quinoa habe ich Dinkel genommen und auch die rohe Zwiebel und die Petersilie weggelassen. Gewürzt habe ich den Salat mit etwas Curry. Schmeckte lauwarm sehr lecker.

27.04.2019 08:15
Antworten
LP1991

Ich hab heute das Rezept ausprobiert, hab nur die Zwiebeln und die Petersilie weggelassen, weil ich die nicht mag bzw. nicht roh mag. Sehr lecker. Ich hab nur eine Frage welche Rote Beete du nimmt, die vorgekochte oder roh? Da ich nur die vorgekochte bekommen hab müsste ich die nehmen.

19.09.2018 19:40
Antworten