Beilage
Braten
Frühling
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Kartoffel
Kartoffeln
Reis
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Alex' leichte Spargelpfanne mit Kartoffel-Couscous-Zucchini-Laibchen

einfach, leicht

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 01.06.2017



Zutaten

für

Für das Gemüse:

1 Bund Spargel, grün, geputzt, Enden abgeschnitten und in 4 - 5 cm Stücke geschnitten
1 m.-große Zucchini, halbiert und in Scheiben/Halbmonde geschnitten
3 Zehe/n Knoblauch, geschält
5 m.-große Zwiebel(n), grob gehackt
2 EL, gehäuft Petersilie, frisch, gehackt
1 EL Olivenöl, Bio
Gemüsebrühe, gekörnt
Pfeffer

Für die Bratlinge:

1 kg Kartoffel(n), gekocht und gepresst oder gestampft
125 g Couscous, 1 Tasse, nach Packungsanleitung zubereitet
3 EL, gehäuft Weizengrieß, fein
3 EL, gehäuft Weizenmehl
1 Zucchini, geschält, geraspelt
1 TL Majoran, getrocknet
1 TL Thymian, getrocknet
1 TL Basilikum, getrocknet
Salz und Pfeffer
Currypulver
Muskat
2 Ei(er), bio, XXL

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Für die Bratlinge alle Zutaten vorbereiten und mit nassen Händen zu einem Teig formen. In einer heißen Pfanne mit wenig Öl beidseitig braten.

Für das Gemüse alle Zutaten vorbereiten. Die Zwiebel und den Knoblauch zuerst in einer Pfanne mit Öl goldgelb anbraten, dann den Spargel dazugeben. Zum Ende die Zucchini dazugeben und würzen.

Anrichten und mit frischer Petersilie und nach Belieben mit Kräuterblütensalz dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.