Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.05.2017
gespeichert: 11 (1)*
gedruckt: 165 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
600 g Dinkel, ganz oder andere Getreidekörner
  Wasser zum Einweichen
9 g Trockenhefe
1 EL Ahornsirup oder Zucker oder Agavendicksaft
 n. B. Wasser, lauwarm

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 4 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Dinkelkörner in eine große Schüssel geben und mit Wasser bedecken und 12 Stunden quellen lassen, dann das Wasser abgießen und die Körner bei Raumtemperatur 2 - 3 Tage keimen lassen. Dazu die Dinkelkörner 2 - 3mal täglich spülen und das Wasser abtropfen lassen.

Nach 2 - 3 Tagen haben sich kleine Keime gebildet. Nun die Körner portionsweise in einem High-Speed-Blender zu einem Teig mixen. Den Teig in eine Rührschüssel geben und mit der Hefe und dem Süßungsmittel 10 min. in der Küchenmaschine kräftig kneten lassen. Ggf. etwas Wasser dazugeben. Der Teig soll recht flüssig sein.

Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 45 min. gehen lassen, dann in eine Backform geben und weitere 30 min. ruhen lassen. Den Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und das Brot ca. 45 - 60 min. backen.

Durch das Keimen des Korns erhöht sich der Nährstoffgehalt des Brotes und macht es so gesünder als Brot, welches aus Mehl gebacken wird.