Brokkolicremesuppe


Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 23.05.2017



Zutaten

für
300 g Brokkoli
Öl zum Anbraten
1 kleine Zwiebel(n), grob gehackt
1 Liter Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
100 g Frischkäse oder Crème fraîche
Speisestärke, optional
etwas Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Als erstes werden die Zwiebeln in etwas Öl glasig angedünstet. Da die Suppe später ohnehin püriert wird, reicht es, wenn sie nur grob gehackt werden. Dann kommen der Brokkoli und die Brühe dazu. Das Ganze sollte anschließend bei geschlossenem Deckel 15 Minuten köcheln. Ist der Brokkoli weich gekocht, kommt der Frischkäse hinzu. Dann kann der Topf vom Herd genommen und die Suppe püriert werden und mit Pfeffer und Salz abgeschmeckt. Und dann ist das leckere Süppchen fast fertig.

Wenn ihr die Suppe lieber dickflüssig mögt, könnt ihr sie noch mit etwas Speisestärke, die ihr in Wasser oder Sahne anrührt, andicken.

Mit etwas Sahne und grob gemahlenem Pfeffer angerichtet, könnt ihr die Suppe dann auch schon servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.