Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2017
gespeichert: 90 (1)*
gedruckt: 411 (21)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2003
121 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Möhre(n), evtl. mehr
1 TL Zucker
1/2 TL Salz
1 TL Butter oder besser Kokosöl
1/2 TL Orangenabrieb
2 EL Orangensaft
 etwas Ingwer
 n. B. Pfeffer aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Möhren putzen und je nach Größe längs halbieren oder vierteln. Die Stücke sollten so wie dicke Finger, nicht mehr sein.

Eine Auflaufform ausfetten, die Möhren schichtweise hineingeben und jede Schicht gut zuckern und salzen sowie die anderen Gewürze nach Geschmack dazugeben. Orangenabrieb und -saft zufügen und mit Alufolie verschließen. Es ist gut, wenn man eine Form nimmt, wo die Möhren in möglichst wenigen Schichten übereinanderliegen.

Bei 200 °C ohne Umluft 40 Minuten im Ofen garen. Parallel dazu kann man prima ein Kartoffelgratin hineingeben - das hat die gleiche Garzeit.

Ich habe das Rezept für 1 Person eingegeben, aber normalerweise mache ich es für vier. Man kann einfach die Zutaten erhöhen.