Salat
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Fisch
Reis- oder Nudelsalat
gekocht
Gluten

Rezept speichern  Speichern

Spaghettisalat mit Thunfisch

einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 01.06.2017 425 kcal



Zutaten

für
250 g Spaghetti
150 g Cocktailtomaten
½ Gurke(n)
1 kleine Zwiebel(n), rot
1 Dose Thunfisch in Öl
2 EL Öl
1 EL Essig
Salz und Pfeffer
Schnittlauchröllchen

Nährwerte pro Portion

kcal
425
Eiweiß
16,40 g
Fett
19,12 g
Kohlenhydr.
46,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Die Gurke in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten halbieren und die Zwiebel würfeln. Die Zutaten in eine Schale geben. Den Thunfisch hinzugeben.

Die Nudeln abschütten, abschrecken und abkühlen lassen. Die Nudeln in die Schüssel geben. Etwas Thunfischöl in eine Tasse geben. 2 EL Öl und den Essig zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren.

Das Dressing zum Salat geben und gut vermengen. Etwas Schnittlauch hinzufügen und 1 Stunde ziehen lassen. Nach Geschmack nachwürzen. Wenn der Salat zu trocken ist, ein wenig Öl hinzugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.