Burger auf griechische Art


Rezept speichern  Speichern

wird alles auf dem Grill zubereitet

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.05.2017



Zutaten

für
2 Burgerbrötchen
1 Paprikaschote(n), rot
1 Aubergine(n)
300 g Schweinehackfleisch
2 Scheibe/n Feta-Käse aus der Dose
2 TL Gyrosgewürz
1 Knoblauchzehe(n), gehackt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Hackfleisch mit Gyrosgewürz, Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen und gut verkneten, dann zwei Patties daraus formen.

Die Paprika in der Mitte durchschneiden, entkernen und auf dem Grill grillen, bis die Haut schwarz ist und abgezogen werden kann. Die Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden und hellbraun grillen.

Jetzt die Hackpatties auf den Grill legen. Nach ca. 3 Minuten umdrehen, die Fetascheiben auflegen und das Hack fertig garen.

Die Brötchen quer durchschneiden und mit den Auberginenscheiben belegen, dann das Hackfleisch mit dem Feta darauf legen und zuletzt die gegrillte Paprika. Den Deckel des Brötchens auflegen und mit einem Zahnstocher fixieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.