Backen
Kekse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Danziger Zwieback

Ein altes Familienrezept - aber es weiß niemand, warum es so heißt.

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 24.05.2017



Zutaten

für

Für den Mürbeteig:

250 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Rum
1 Eigelb
125 g Butter

Zum Bestreichen:

1 Eiweiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig bereiten. Falls nötig, den Mürbeteig in den Kühlschrank legen.

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Von dem Teig immer etwas wegnehmen und ca. walnussgroße Kugeln formen. Oben mit Eiweiß bestreichen und in die Mitte kleine Mulden drücken. Die Kugeln auf ein Backblech legen. Ca. 10 Min. backen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.