Backen
Europa
Frankreich
Gemüse
Hauptspeise
Schwein
Tarte
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Porre jambon quiche à la Didi

Lauch-Schinken-Kuchen à la Didi, aus einer 24er Springform

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 21.05.2017



Zutaten

für

Für den Mürbeteig:

300 g Mehl
1 Prise(n) Salz
2 m.-große Ei(er)
125 g Butter, kalt

Für den Belag:

600 g Lauch, davon nur das Weiße und Hellgrüne
2 EL Olivenöl
2 m.-große Ei(er)
100 g Kochschinken am Stück
200 ml Sahne
1 EL Speisestärke
150 g Gouda, mittelalt
Salz und Pfeffer, schwarzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Eine Springform 24 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen.

Den Lauch längs aufschneiden, putzen, waschen und in Ringe schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch etwa 5 Min. dünsten.

Für den Mürbeteig Mehl, Salz, Eier und kalte Butter in einer Schüssel verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen.

In der Zwischenzeit für den Belag Gouda reiben und den Schinken in 1 x 1 cm große Würfel schneiden.

Die Eier mit der Sahne, Speisestärke und dem Gouda verrühren. Den leicht erkalteten Lauch und die Schinkenwürfel daruntermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Mürbeteig ausrollen und in der Springform am Boden festdrücken, dabei an den Seiten ungefähr 3 cm hochziehen. Die Lauchmasse auf den Teig geben und die Quiche bei ca. 200 Grad Ober-/Unterhitze in den vorgeheizten Ofen geben und ca. 35 Minuten backen.

Dann die Quiche anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.