Salat
Gemüse
Nudeln
Pasta
Vegetarisch
Party
Schnell
einfach
Snack
Reis- oder Nudelsalat
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Schneller Picknicksalat

auch zum Grillen oder einfach nur so

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 23.05.2017



Zutaten

für
400 g Muschelnudeln oder Gnocchini
300 g Kirschtomate(n), gemischte
1 Zwiebel(n)

Für das Dressing:

1 Bund Dill
100 ml Gemüsebrühe
1 EL Senf
10 EL Olivenöl
6 EL Weißweinessig
etwas Salz und Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
etwas Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Muschelnudeln nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest garen.

In der Zwischenzeit die Kirschtomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Den Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken.

Die Gemüsebrühe mit Senf, Olivenöl und Weißweinessig in einer großen Schüssel mit dem Schneebesen verschlagen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den gehackten Dill unterrühren.

Nudeln in ein Sieb abgießen, kurz abtropfen lassen und noch warm mit dem Dressing vermischen. Die Tomaten und Zwiebelringe unterheben. Den Salat abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren oder gleich lauwarm genießen.

Für ein Picknick in kleine Gläser abfüllen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.