Spargeltoast à la Flammkuchen


Rezept speichern  Speichern

günstig mit Bruchspargel

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.05.2017



Zutaten

für
8 Scheibe/n Toastbrot
1 kg Spargel, gegart
100 g Frischkäse (man kann auch Kräuterfrischkäse nehmen)
4 EL Milch
100 g Schinkenwürfel (Kochschinken oder geräucherter, nach Wunsch)
100 g Käse, gerieben
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Toastbrote leicht rösten und auf ein Blech legen. Den Frischkäse mit Milch glatt rühren. Schinkenwürfel und Reibekäse unterarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spargelstangen oder den Bruchspargel auf den Toastbrotscheiben verteilen. Die Frischkäsemasse darüber geben.

Im Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten gratinieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

engels-gleiche

wir hatten noch Spargel übrig und hatten eine prima Resteverwertung damit. Beim nächsten mal werde ich auf jeden Fall die Käsemasse etwas kräftiger würzen.

15.05.2020 11:33
Antworten
Friedibert

Sehr leckeres Gericht, schnell und einfach zuzubereiten. Habe die Schinkenwürfel weggelassen und Kräuterfrischkäse verwendet.

03.05.2018 13:59
Antworten