Vegetarisch
Vegan
Braten
Brotspeise
Frucht
Gemüse
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Jackfruit-Sandwich indisches Feuer

feurig scharfes Jackfruit-Sandwich

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.05.2017



Zutaten

für
1 Dose Jackfrucht, Bio, (junge Jackfruit in Salzlake)
100 g Linsen, rote
2 EL Mehl zum Binden (z.B. Maismehl)
½ Zwiebel(n)
2 EL Semmelbrösel
etwas Chilipulver
etwas Currypulver
etwas Öl zum Braten
Salz und Pfeffer
3 Naanbrot(e) oder ein anderes Fladenbrot
1 Tomate(n), in Scheiben geschnitten
einige Salatblätter
etwas Mangochutney

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Bio-Jackfruits aus der Dose nehmen und mit einem Mixer zerkleinern oder in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken. Danach mit etwas Öl und Mehl bei geringer Hitze anbraten, bis die Bio-Jackfruits leicht braun werden.

Währenddessen die roten Linsen nach Packungsanleitung kochen.

Zwiebeln klein hacken und zu den fertig gegarten Linsen geben. Jackfruit, Mehl, die Hälfte der Semmelbrösel, Curry und Chili dazugeben, vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse sollte nun so fest sein, dass man leicht die Patties formen kann. Die Masse zu kleinen Talern formen und ab damit in die Pfanne. Von beiden Seiten circa 5 Minuten braten.

Das Brot nach Packungsanleitung zubereiten, halbieren und danach mit den weiteren Zutaten belegen. Die fertig gebratenen Patties dazugeben und die zweite Brothälfte drauflegen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.