Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.05.2017
gespeichert: 82 (5)*
gedruckt: 780 (37)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2014
538 Beiträge (ø0,34/Tag)

Zutaten

1 große Spitzpaprika, rot oder 2 kleine
1 m.-große Zucchini, grün
1 m.-große Zucchini, gelb, ersatzweise grün
2 Handvoll Egerlinge oder Champignons
150 g Schafskäse oder weißer Käse
8 Blätter Zimmerknoblauch oder Knoblauch
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Olivenöl
 n. B. Kräuter, z. B. Rosmarin oder Thymian
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform bereitstellen.

Die Paprika entkernen und in Streifen schneiden. Die Pilze in Scheiben schneiden. Die Zucchini in lange dünne Streifen hobeln. Zimmerknoblauch oder 1 - 2 Zehen Knoblauch fein schneiden. Alles zusammen in die Auflaufform geben. Gewürze (wenig Salz, da der Schafskäse auch salzig ist) und Öl darüber geben und etwas mischen. Den Schafskäse über das Gemüse bröseln. Im Backofen ca. 25 - 30 Minuten backen.

Schmeckt vegetarisch gut, es passt aber auch Fisch oder Fleisch dazu. Wir hatten einfach zwei Bratwurstschnecken auf das Gemüse gelegt und mitgebacken.