Lammsteaks mit Zucchini-Spaghetti in Knoblauch-Zitronen-Rahm


Rezept speichern  Speichern

low carb

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 22.05.2017 900 kcal



Zutaten

für
400 g Steak(s) vom Lamm
750 g Zucchini
200 ml Crème fraîche
3 Zehe/n Knoblauch
1 Zitrone(n), Saft davon
1 EL Butterschmalz
3 EL Öl
etwas Flohsamenschalen
Salz und Pfeffer
Chili
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Zucchini (am besten mit dem Spiralschneider) zu Spaghetti schneiden. Kräftig Salz hinzugeben und zwanzig Minuten stehen lassen, damit sie Wasser verlieren.

Danach die Zucchini in 3 Portionen in je einem Esslöffel Öl bissfest braten. Danach ggf. noch einmal abtropfen lassen: Je weniger Wasser sie enthalten, desto besser.

Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken, die Zitrone auspressen. Den Knoblauch in etwas Öl anschwitzen (nicht bräunen lassen). Crème fraîche und Zitronensaft hinzugeben, köcheln lassen und die Sauce mit Salz, Chili und Zucker abschmecken. Ggf. mit etwas Flohsamenschalen binden. Mit den Zucchinispaghetti vermischen.

Die Lammsteaks mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Eisenpfanne in Butterschmalz von beiden Seiten 3 - 4 Minuten (je nach Dicke und gewünschtem Gargrad) braten.

Die Lammsteaks mit den Zucchinispaghetti auf vorgewärmten Tellern anrichten.

900 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.