Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.05.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 76 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.06.2015
6 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

75 g Butter
150 g Vollkorn-Butterkekse
75 g Walnusskerne
8 EL Ahornsirup
Ei(er), Größe M
1 Knolle/n Ingwer, klein
600 g Doppelrahmfrischkäse
1 Prise(n) Salz
2 EL Speisestärke
 n. B. Muskatnuss, geriebene
150 g Zucker
2 EL Wasser
25 g Popcorn, süß
Zitrone(n), Saft davon
4 Blatt Gelatine, weiß
400 g saure Sahne
3 EL Honig, flüssig
1 Pck. Vanillezucker
50 g Himbeerkonfitüre ohne Stücke
  Öl für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter schmelzen. Die Kekse und die Walnüsse hacken. Die gehackten Walnüsse mit 2 EL Ahornsirup und der Butter vermengen.

Den Boden einer 24er Springform mit Öl einstreichen. Die Brösel darin zu einem glatten Boden drücken und dann ca. 30 Min. kalt stellen.

Die Eier trennen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Eigelbe mit dem Frischkäse, 6 EL Ahornsirup, Salz und Speisestärke verrühren und mit Muskat und Ingwer abschmecken. Das Eiweiß mit 50 g Zucker steif schlagen und den Eischnee unter die Frischkäsemasse heben.

Die Käsemasse auf den Bröselboden streichen und im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Umluft (175 Grad E-Herd) ca. 1 Stunde backen. Auskühlen lassen.

75 g Zucker, den Zitronensaft und das Wasser aufkochen und köcheln lassen, bis der Zucker karamellisiert ist. Dann das Popcorn dazugeben und vermischen. Auf Backpapier ausbreiten und abkühlen lassen.

Die Gelatine einweichen. Die saure Sahne mit dem Honig, 25 g Zucker und dem Vanillezucker verrühren. Die eingeweichte Gelatine ausdrücken und mit 4 EL saurer Sahne verrühren, dann in die Masse einrühren und auf dem Kuchen verteilen. Die Konfitüre in Schlieren unterziehen.

Das Popcorn auf dem Kuchen verteilen und servieren.