Champignon-Sauce mit Cognac-Weißwein-"Touch"


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

perfekt zu Kurzgebratenem oder als Hauptspeise zu Kartoffeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 22.05.2017



Zutaten

für
100 g Butter
200 g Zwiebel(n)
500 g Champignons, in Scheiben geschnitten
20 g Tomatenmark
3 EL Mehl
1 Schuss Cognac
250 ml Weißwein
200 ml Sahne
Muskat
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Butter in einer Pfanne schmelzen. Gehackte Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten. Champignons dazugeben und etwa 3 Minuten anbraten. Tomatenmark untermischen und mit Mehl bestäuben. Mit Cognac ablöschen und mit Weißwein und Sahne aufgießen. Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten einkochen lassen und vor dem Servieren mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

So fein zubereitet schmecken die Champignons super gut. Eine tolle, geschmacksintensive Sauce. Wir haben Schneebällchen (kleine Kartoffelknödel) dazu gegessen. Perfekt und 5 Sterne fürs schöne Rezept! Juulee

02.01.2022 19:41
Antworten