Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.05.2017
gespeichert: 23 (1)*
gedruckt: 416 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Scheibe/n Roggenbrot
200 g Champignons
1 kleine Zwiebel(n)
15 g Walnussmehl oder 1 Handvoll Nüsse
1 TL Thymian
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1 EL Olivenöl
 evtl. Öl oder Wasser bei Bedarf

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Roggenbrot in Stücke brechen und in der Küchenmaschine kleinhexeln. Die Roggenbrotkrümmel in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten, bis sie duften und zum Auskühlen in eine Schüssel geben.

Die Pilze und die Zwiebel säubern bzw. schälen und ebenfalls in der Küchenmaschine zerkleinern. Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und beides einige Minuten braten, bis das Wasser verdampft ist. Das Gemüse würzen und mit dem Walnussmehl zu den Roggenbrotkrümmeln geben. Alles sorgfältig miteinander vermengen und für eine streichbare Konsistenz ggf. etwas Öl oder Wasser hinzugeben.