Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.05.2017
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 1.060 (45)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 11.05.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Liter Gemüsefond
250 g Garnele(n)
200 g Champignons
3 EL Austernsauce
2 EL Kokosmilch
1 Msp. Chilipaste, rote
1 kleine Chilischote(n)
Frühlingszwiebel(n)
1 Stück(e) Ingwer, ca. 2 cm
1 EL Limettensaft
2 Stange/n Zitronengras
1 Bund Koriander
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 90 kcal

Den Ingwer in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und halbieren. Zitronengras und Frühlingszwiebel in etwa 3 cm lange Stücke schneiden.

Den Gemüsefond mit Ingwer, Frühlingszwiebel und Zitronengras etwa 5 Minuten kochen lassen. Garnelen, Champignons, Chilipaste und Austernsauce dazugeben. 10 Minuten weiter köcheln lassen.

Die Kokosmilch dazugeben und durchrühren. Die Suppe mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Wenige Minuten ziehen lassen. Die Korianderblätter grob hacken und über die Suppe geben.

Pro Portion ca. 90 Kcal.