Joghurt-Cappuccino


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (13 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 18.02.2001 25 kcal



Zutaten

für
250 ml Naturjoghurt
750 ml Kaffee, gekochter, kalt
2 TL Flüssigsüßstoff
n. B. Eiswürfel
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die ersten drei Zutaten in einen Standmixer geben und gut durchmixen. Dann mit Eiswürfeln in Cocktailgläser füllen und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

BlackRoseJara

Also mir hat es prima geschmeckt !! Danke für das Rezept.

22.07.2013 16:54
Antworten
NiTroe

Nicht unbedingt mein geschmack...

24.04.2012 11:44
Antworten
AGibson

Hallo Lenchen ! Da ich heute zu spät aufgestanden bin, suchte ich nach einem schnellen und einfachen Frühstück und war gerade im Begriff, meinen kalten Kaffee aufzuwärmen, als ich Dein Rezept fand. Ich hatte nicht ganz so viel Kaffee wie vorgegeben, aber mit einem griechischen Joghurt und jeder Menge Eis war es genau richtig. Das wird diesen Sommer mein Standard-Getränk. LG Angelika

11.06.2010 11:04
Antworten
mabasvli

Hallo, ich kann mich den anderen Kommentaren nur anschließen. Werde es nochmal ausprobieren, wenn es draußen richtig heiß ist. Getränk schmeckt mit Joghurt etwas säuerlich. Mußte ziemlich viel Zucker darunter mischen. Drotzdem außergewöhnlicher Geschmack, vielen Dank dafür!!!

06.06.2010 10:33
Antworten
heugafeld

Hallo, gewöhnungsbedürftig, schmeckt vielleicht bei 30° im Schatten besser Gruß heugafeld

12.05.2010 17:50
Antworten
meerhexe

Sehr lecker und erfrischend, auch ohne Eiswürfel! Viele Grüße!

21.08.2005 16:43
Antworten
küchenelse

Habe ich auch gespeichert, kalter Kaffee kann ich mir eher vorstellen als warmen Joghurt!! ;-)

03.06.2004 06:03
Antworten
bonnie0815

bestimmt ein leckeres Sommergetränk, wird sofort gespeichert. LG Bonnie0815

02.03.2004 09:22
Antworten
jamiella

wieso denn keinen kalten Kaffee - in Eiskaffee ist er doch auch kalt (dto. Eistee). Ich werd's jedenfalls bald probieren. Gruss Jamiella

23.10.2003 21:04
Antworten
huihui

Das hört sich echt lecker an, aber ne warme Variante gibts davon nicht, oder? Denn...kalter Kaffee, bzw. Cappuccino... Schöne Grüße huihui

24.02.2002 15:20
Antworten