einfach
Frucht
Früchte
Gemüse
Salat
Schnell
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rucola mit Apfel, Gurke und Kräutern

einfach, kräuterreich und gut

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 17.05.2017



Zutaten

für
2 Handvoll Rucola, gewaschen
½ Apfel, gewaschen und in kleine Stücke geschnitten
½ Gurke(n), gewaschen und in kleine Stücke geschnitten
1 Schuss Apfelessig
1 Schuss Olivenöl
1 Handvoll Kräuter, z. B. Thymian, Oregano, Olivenkraut, Pimpinelle, Majoran, Basilikum, fein gehackt
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Schabzigerklee

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Apfelessig, Öl, Kräuter, Salz, Pfeffer und Schabzigerklee für das Dressing vermischen.

Rucola, Apfel und Gurke in einer Schüssel mischen und mit dem Dressing verrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo ich finde den Salat sehr lecker Der Schabzigerklee macht eine schöne Geschmacksnote an den Salat Außerdem ist der Salat schnell gemacht Danke für das Rezept LG Patty

23.01.2019 13:21
Antworten
kati2707

Ein Gewürz! Kannst du aber auch weglassen! 😉 https://www.sonnentor.com/de-at/onlineshop/gewuerze/gewuerze-pur/schabzigerklee-gemahlen-bio-packung

10.06.2018 15:32
Antworten
Quallinchen

Hallo, ich würde den Salat ja gern mal ausprobieren, aber was ist Schabzigerklee??? LG

09.06.2018 20:16
Antworten