Avocado-Toast mit Kichererbsen und Sprossen


Rezept speichern  Speichern

das perfekte vegane Frühstück oder Abendbrot

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 16.05.2017 609 kcal



Zutaten

für
4 Scheibe/n Mehrkornbrot
2 Avocado(s)
1 Handvoll Sprossen oder Kresse
1 Schuss Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Für den Belag:

1 Dose Kichererbsen
2 TL Paprikapulver, geräuchert
1 TL Kreuzkümmelpulver
¼ TL Cayennepfeffer
Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
609
Eiweiß
20,72 g
Fett
20,32 g
Kohlenhydr.
83,80 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen, in einer Pfanne mit 3 EL Öl braten, bis sie rundherum gebräunt und leicht knusprig sind. Erst dann die Gewürze unterrühren und die Kichererbsen in eine Schale umfüllen, damit die Gewürze nicht verbrennen und bitter werden.

Die Avocados im Mixer mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Zitronensaft zerkleinern.

Die Brotscheiben im Toaster rösten und mit der Avocadocreme bestreichen. Die Kichererbsen darauf verteilen und die Brote mit den Sprossen garnieren.

Tipp: Wer es noch geschmackvoller mag, beträufelt die Brote zum Schluss noch mit Chili oder Sweet-Chili-Sauce.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Maya1989

Heute gemacht und für super lecker befunden, wird es öfter geben ❤️

12.07.2020 19:43
Antworten
Binini67

Unglaublich lecker. Trifft genau meinen Geschmack. LG Binini

18.08.2017 12:19
Antworten