Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.05.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 382 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Quark
200 g Joghurt
250 g Mascarpone
 etwas Zucker
500 g Erdbeeren
2 Pck. Vanillezucker
Cookies
1 Msp. Vanillepulver, optional

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes die Erdbeeren waschen und den Stiel entfernen. Ein Drittel der Erdbeeren pürieren und den Rest in kleine Würfel schneiden.

Die Mascarpone mit einem Schneebesen glatt rühren. Anschließend den Quark und den Joghurt in die Mascarpone rühren. Danach das Erdbeerpüree und den Vanillezucker in die Creme rühren. Alles mit etwas Zucker und optional einer Messerspitze gemahlener Vanille abschmecken.

Die Cookies in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerbröseln. Schichtweise Creme, Erdbeeren, Creme, Kekse, Creme und zum Schluss ein paar Erdbeeren zur Dekoration in die Dessertschalen geben.

Das fertige Dessert bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.