Vanillemuffins


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

super saftig und fluffig, für 12 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 17.05.2017 2552 kcal



Zutaten

für
120 g Butter, weich
150 g Zucker, feiner
1 Pck. Vanillezucker
3 große Ei(er)
200 g Mehl, evtl. Gelbweizenmehl
1 Prise(n) Salz
½ Pck. Backpulver
100 ml Milch

Nährwerte pro Portion

kcal
2552
Eiweiß
47,18 g
Fett
123,48 g
Kohlenhydr.
310,58 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Weiche Butter und den Zucker schön schaumig schlagen. Vanillezucker und Eier dazugeben und weiter schlagen, bis eine helle cremige Masse entsteht. Das Mehl und das Backpulver sieben, zusammen mit Salz zufügen. Alles mit der Eier-Zucker-Butter-Masse verrühren, dann die Milch mit einrühren und den Teig in einer 12er Muffinform in Muffinpapierförmchen füllen.

Auf mittlerer Schiene ca. 20 - 25 Minuten bei 150 Grad Umluft backen.

Nach dem Abkühlen entweder mit Puderzucker oder einer anderen Köstlichkeit verzieren, da kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Dieses Rezept habe ich auch in einer Erwachsenenversion mit ein paar Änderungen eingestellt.
http://www.chefkoch.de/rezepte/3328121494161278/Kokosoel-Muffins-mit-Bums.html

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.