Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2017
gespeichert: 22 (1)*
gedruckt: 402 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

160 g Mehl
1/4 TL Backpulver
70 g Zucker
3 g Muskat
1/2 TL Salz
Eigelb
110 ml Milch
80 g Naturjoghurt
30 g Butter
1 TL Vanilleextrakt
125 g Puderzucker
  Lebensmittelfarbe, bunt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Menge reicht für ca. 8 normale Donuts.

In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Zucker, Muskat und Salz mischen.

Butter schmelzen und anschließend in einer Schüssel mit Eigelb, 80 ml Milch, Joghurt und Vanilleextrakt verrühren.

Die feuchten Zutaten nun mit den Trockenen vermengen.

Den Teig in einen Spritzbeutel geben und eine Donutform damit befüllen.

Im Ofen bei 200 °C 15 Minuten backen. Anschließend etwas auskühlen lassen. Für den Guss die restliche Milch mit dem Puderzucker vermischen.

Den Guss gleichmäßig in 6 Schüsselchen verteilen. In jede Schüssel eine andere Lebensmittelfarbe geben und mit dem Guss vermischen.

Die sechs Guss-Sorten untereinander auf einen großen Teller geben, sodass ein Regenbogen entsteht. Nun die obere Hälfte der Donuts in die Glasur tunken. Gut trocknen lassen.
Regenbogen-Donuts
Von: chefkoch-video, Länge: 1:05 Minuten