Bewertung
(26) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.05.2005
gespeichert: 1.076 (2)*
gedruckt: 5.899 (15)*
verschickt: 118 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.05.2004
1.780 Beiträge (ø0,36/Tag)

Zutaten

400 g Hühnerbrüste, ohne Haut, gewürfelt
400 g Garnele(n), ausgelöst, TK oder frisch
600 g Kokosmilch, aus der Dose
150 g Möhre(n), in Scheiben
2 EL Zucker
  Salz
  Currypaste, rote
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 285 kcal

Kokosmilch in einem Topf erhitzen. 2 EL Zucker, Salz und Currypaste nach Geschmack zugeben. Wenn sie kocht, die Hühnerbrust dazu, 5 min. köcheln lassen. Dann die Garnelen (bei TK-Ware aufgetaut) hinein, nochmals aufwallen lassen. Möhren dazugeben (sieht toll aus mit Möhrenblüten. Nach zwei Min. ist das Essen fertig.
Dazu passt Reis.