Zitronenmuffins


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 08.05.2017



Zutaten

für
100 g Zucker
2 Ei(er)
75 g Öl
75 g Mineralwasser
150 g Mehl
½ Pck. Backpulver
1 Zitrone(n), Abrieb davon

Für den Guss:

½ Zitrone(n), Saft davon
Puderzucker, ca. 100 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 17 Minuten Gesamtzeit ca. 37 Minuten
Den Zucker mit den Eiern sehr langsam schaumig rühren. Nacheinander Öl, Wasser, Mehl, Backpulver und den Abrieb einer Zitrone zugeben und weiter rühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Den Teig in die Muffinförmchen verteilen und bei 170 Grad ca. 17 Minuten backen.

Nach dem Backen die Muffins abkühlen lassen.

Aus dem Saft 1/2 Zitrone und Puderzucker einen Zuckerguss herstellen. Die Muffins mit dem Guss bestreichen und anschließend trocknen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nono-Mama

Ich war auf der Suche nach einem einfachen und unkomplizierten Rezept mit Zutaten die ich sowieso zu Hause habe. Dank dir habe ich das gefunden und kann nur sagen: super einfach, super lecker :)

31.03.2018 22:47
Antworten