Saftige lockere Schoko-Gewürzmuffins


Rezept speichern  Speichern

ohne Milch und Ei

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 04.05.2017



Zutaten

für
250 g Zucker
300 g Mehl
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
3 EL, gehäuft Kakaopulver, ungesüßt
3 EL, gehäuft Kakaopulver, süß
2 TL, gestr. Lebkuchengewürz
5 EL, gehäuft Apfelmus
100 ml Öl
350 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen. Apfelmus, Öl und Wasser hinzugeben und mit einem Schneebesen oder Handrührgerät zu einem Teig verrühren.

Die Mulden vom Muffinblech einfetten und mit Kakaopulver ausstreuen oder einfach Muffinförmchen nehmen. Wenn man ein 12er Muffinblech hat, ist noch Teig übrig, ich habe den restlichen Teig einfach in eine Kastenform gefüllt und etwas länger gebacken, eine Auflaufform geht aber auch.

Die Muffins bei 175 Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Ich habe nach dem Auskühlen Schokoladenguss und Streusel auf die Muffins gegeben. Sie sind auch nach ein Paar Tagen im Kühlschrank noch locker und saftig.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Back Nicole

Super saftige und schnelle Muffins.Habe sie mit Dinkelmehl gebacken mit ein bisschen weniger Wasser.Gibt ca.16 Muffins.

21.10.2019 16:07
Antworten