Dünsten
einfach
fettarm
Frühling
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
kalorienarm
Reis
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Würziger Bulgur an grünem Spargel und Kaiserschoten

kalorienarm, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 27.04.2017



Zutaten

für
140 g Bulgur
8 Stange/n Spargel, grüner
80 g Kaiserschote(n)
125 ml Gemüsebrühe
30 g Butter
1 ½ EL Ajvar, mild
1 EL Sojasauce
2 TL Puderzucker
Salz und Pfeffer
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Vom Spargel die holzigen Enden wegschneiden und die Stangen in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kaiserschoten ggf. abfädeln und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

Den Bulgur nach Packungsangabe in Salzwasser garen.

Daneben in einer Pfanne ca. 20 g Butter zerlassen und darin die Spargel und Kaiserschoten anbraten. Mit Puderzucker, Sojasoße, Muskat und Pfeffer würzen und nach und nach mit Gemüsebrühe ablöschen und einköcheln lassen. Ganz zum Schluss das Gemüse etwas salzen.

Wenn der Bulgur gar ist, diesen über einem Sieb abgießen und wieder in den Topf zurück geben. 1 Stück Butter (10 g) und Ajvar dazu geben, gut vermischen und abschmecken.

Den würzigen Bulgur zusammen mit dem Gemüse anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.