Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.05.2017
gespeichert: 19 (1)*
gedruckt: 316 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.08.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Hähnchenbrustfilet(s)
2 kl. Dose/n Champignons à 230 g
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
100 g Frischkäse
2 EL Senf
Schmelzkäsescheibe(n) (Toastkäse)
250 ml Weißwein
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Cremefine
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Knoblauchpulver
 etwas Öl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein würfeln. Das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Die Champignons gut abtropfen lassen.

Die Zwiebel im heißen Öl anschwitzen. Die Champignons und die Knoblauchzehe dazugeben und mitbraten. Das Gemüse aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Das Hähnchenbrustfilet scharf anbraten, salzen, pfeffern und mit Paprika edelsüß und Knoblauchpulver würzen. Das Fleisch mit dem Weißwein ablöschen und diesen etwas einkochen lassen. Die Gemüsebrühe dazugeben, kurz aufkochen lassen, dann die Cremefine unterrühren. Den Frischkäse, den Senf und den Toastkäse dazugeben und nochmal aufkochen lassen. Nach Belieben die Soße binden.

Die Zwiebeln, Champignons und Knoblauchzehe wieder hinzugeben, unterrühren und das Gericht servieren.

Dazu schmecken Nudeln oder Reis.