Salat
Gemüse
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Vegetarisch
warm
Braten
Snack
Frühling
Käse
Trennkost
Eier oder Käse
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Salat mit grünem Spargel und Garnelen

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 02.05.2017 476 kcal



Zutaten

für
30 g Sesam
800 g Spargel, grün
320 g Garnele(n) (TK), roh
2 Zehe/n Knoblauch
400 g Cherrytomate(n)
¼ TL Chiliflocken
8 EL Sojasauce
2 EL Pflanzenöl
2 EL Balsamico, heller
2 EL Honig
4 EL Sesamöl
250 g Mozzarella

Nährwerte pro Portion

kcal
476
Eiweiß
33,16 g
Fett
29,06 g
Kohlenhydr.
20,03 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Sesam in einer Pfanne goldbraun rösten und dann zur Seite stellen.

Spargel waschen, das untere Ende abschneiden und das untere Drittel schälen. Dann in ca. 3 - 4 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Wasser ca. 3 Min. garen, dann abtropfen lassen.

Aufgetaute Garnelen waschen und abtrocknen. Knoblauch schälen und pressen oder fein reiben. Cherrytomaten waschen und halbieren.

Knoblauch, Chiliflocken und die Hälfte der Sojasauce zu einer Marinade verrühren. Garnelen mit der Marinade verrühren und kurze Zeit ziehen lassen.

Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Garnelen scharf darin anbraten. Dann aus der Pfanne nehmen.

Die restliche Sojasauce, Balsamico, Honig und das Sesamöl zu einem Dressing verrühren und mit Pfeffer würzen.

Alle Zutaten (den Mozzarella nicht vergessen) mit dem Dressing verrühren und kurz durchziehen lassen. Auf einem Teller anrichten und mit dem gerösteten Sesam bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.