Leichter Erdbeerlimes

Leichter Erdbeerlimes

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 14.05.2005



Zutaten

für
150 ml Wasser
4 ½ TL Süßstoff, flüssig
600 g Erdbeeren
100 ml Zitronensaft
350 ml Wodka

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Das Wasser mit dem Süßstoff zum Kochen bringen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, Blattwerk entfernen und dann mit dem Pürierstab pürieren. Anschließend das abgekühlte Zuckerwasser unterrühren und den Zitronensaft und den Wodka zufügen. Alles noch mal kräftig verrühren, in Flaschen abfüllen und kalt stellen.
Kalt servieren! Schmeckt auch lecker mit Sekt oder Vanilleeis.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kaffee40

Hallo, habe gefrorene Erdbeeren genommen, schmeckt superlecker. Habe eine Flasche verschenkt, kam sehr gut an. Lieben Gruss Petra (kaffee40)

17.09.2008 11:12
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das Rezept ist super. Von meine 3 Kleinen Flaschen habe ich 1 eingefroren. Damit ich auch genießen kann wenn es keine frischen Ersbeeren gibt. LG Orpi P.S. Auch mit Pfirsich ist der Limes sehr lecker

22.10.2006 16:04
Antworten
egoist30

Habe das Rezept ausprobiert, ich persönlich mag es ein bisschen süsser, hab noch 1 1/2 TL Süsstoff dazugegeben, sonst schmeckt man das Bittere zu sehr.. Danach war es superlecker!! LG egoist30

06.12.2005 23:50
Antworten
JuleMaeuschen

Yanik, man kann es ja ansonsten mit TK-Erdbeeren machen. Mit Pfirsich stell ich es mir aber auch lecker vor. LG Jule

09.08.2005 16:18
Antworten
Yanik

Hi, die Erdbeerzeit ist nun leider vorüber, aber dafür gibt es jetzt reichlich leckere und saftige Pfirsiche...Müßte doch eigentlich auch gehen, oder? Schon mal jemand ausprobiert???? Gruß Yanik

09.08.2005 16:11
Antworten
nitli62

Hallo sag mal, ist diese Menge wirklich nur für 1 Person?? Grüsse Nitli

01.07.2005 12:33
Antworten
ElaOhmstede

Konnte mich nicht beherrschen und probier gerade! Hab es halb und halb mit Zitronensprudel gemischt und 2 Eiswürfel reingetan! Mmmmmmmmmmmhhhhh Danke für das leckere Rezept!!!!!

04.06.2005 18:47
Antworten
ElaOhmstede

Habs gerade gemacht! Nun steht es im Kühlschrank und wartet auf heute Abend! Ich bin gespannt!!

04.06.2005 16:58
Antworten
IB48Jahr

Ich kenne das Getränk mit TK - Erdbeeren und Sekt aufgefüllt. Ein ganz leckerer Cocktail zum Empfang. LG Marie

15.05.2005 13:28
Antworten
bommelchen

Hallöchen JuleMaeuschen, kann man das zur Not auch mit gefrosteten Erdbeeren machen? LG bommelchen

15.05.2005 12:46
Antworten