Gefüllte Bratwürstchen


Rezept speichern  Speichern

Low Carb

Durchschnittliche Bewertung: 4.11
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 28.04.2017 606 kcal



Zutaten

für
6 Bratwürste, frische
400 g Frühstücksspeck
200 g Käse am Stück

Nährwerte pro Portion

kcal
606
Eiweiß
30,15 g
Fett
54,60 g
Kohlenhydr.
0,26 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Den Käse in ca. 3 cm kleine Stifte schneiden. Die Bratwurst mit der gebogenen Seite nach unten auf ein Brettchen legen und einen Schnitt von einem Ende zum anderen schneiden (mit einem Abstand von ca. 1 cm zum jeweiligen Ende). Nun das Ganze mit dem Käse füllen (ich hatte Holländer, kann mir das aber auch sehr gut mit Ziegenkäse vorstellen). Zum Schluss das Ganze mit dem Frühstücksspeck umwickeln. Nun kann man die Würste entweder braten oder für ca. 45 min bei 200 Grad in den Ofen geben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Otacool

War sehr lecker und sehr einfach zu machen wird es öfters mal geben ❤️☺️

23.05.2020 21:28
Antworten
Mels_LC_Kitchen

Hallo Mooreule, danke für das Kompliment 🤗 evtl die Würste mal mit einem Zahnstocher „bearbeiten“ vielleicht Plätzen die dann nicht gleich Glg Mel

06.07.2019 14:46
Antworten
Mooreule

Hallo. Superlecker deine Bratwürste........köstlich Hab sie zusammen mit Ofenkartoffeln im Backofen gemacht und leider sind sie auf- geplatzt.....aber egal....schmecken trotzdem hervorragend. Danke für das tolle Rezept!!! Liebe Grüße Mooreule

06.07.2019 14:34
Antworten
MeSa86

lag sicher an mir, bin nicht so begabt beim Kochen 😂

13.06.2019 08:22
Antworten
Mels_LC_Kitchen

🤣 vielleicht einfach zu „heiß“ gebraten 🙈 Hauptsache es hat geschmeckt 👍🏻☺️

14.06.2019 07:19
Antworten
Mels_LC_Kitchen

Komisch, evtl liegt es am Käse? 🤔 Bei den Bildern sieht man ja das es klappt Lg

13.06.2019 07:07
Antworten
MeSa86

an sich ein tolles Rezept, nur lief mir leider der Käse komplett aus, sodass er nicht mehr in den Würsten war, sondern in der Auflaufform verteilt. Dennoch lecker!

12.06.2019 11:50
Antworten
naomi18

tolles Rezept, schmeckt sehr gut!! habe geraspelten Emmentaler genommen, dazu gab es grünen Salat.

29.12.2017 19:32
Antworten
Mels_LC_Kitchen

Hallo, auch eine gute Idee gleich geraspelten Käse zu nehmen 👍🏻 Lg Mel

15.12.2017 07:28
Antworten
Hobbykochen

Hallo, bei mir gab es heute diese leckere Bratwurst. Habe gleich geraspelten Emmenaler genommen und mit dem umwickelten Frühstückspeck lies sich die Bratwurst super in der Pfanne braten. Sehr gerne wieder zu einem gemischten Salat - Liebe Grüße Hobbykochen

13.12.2017 18:06
Antworten