Backen
Frucht
Kinder
Mehlspeisen
Schnell
Süßspeise
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Bananen-Nutella-Pfannkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 4.13
bei 50 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 30.12.2001



Zutaten

für
200 g Mehl
2 Ei(er)
200 ml Milch
1 Prise(n) Salz
1 Glas Nutella
2 Banane(n)
Puderzucker
2 EL Butterschmalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 7 Min. Gesamtzeit ca. 22 Min.
Aus Mehl, Eiern, Milch und Salz einen Pfannkuchenteig herstellen und portionsweise in Butterschmalz oder Öl Pfannkuchen ausbacken.

Die Bananen in Scheiben schneiden. Die Pfannkuchen mit Nutella bestreichen, mit Bananenscheiben belegen und zu einem Dreieck zusammenschlagen, mit Puderzucker bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lukash

Wir haben statt der Hälfte Mehl zerdrückte Bananen genommen (1 Banane pro 50g Mehl). Sehr geil! Total fluffig und saftig.

19.06.2016 12:31
Antworten
SweetChoclateDreams

Super klasse Rezept. gab es heute zum Oster Sonntag für die Frau. einmal mit Nutella und Banane einmal mit Marmelade und einmal mit Kristall Zucker, darüber hab ich noch Puder Zucker gestreut. sehr sehr lecker. volle Sterne Bild folgt

27.03.2016 14:04
Antworten
Gelöschter Nutzer

hmmm lecker habe 8 kleine Pfannkuchen rausbekommen, super einfach zu machen und gut zu merken 200g mehl, 2 eier und 200ml milch herrlich einfach und gut gewesen Daumen hoch :)

16.02.2014 14:39
Antworten
vogelbeere91

Einfach nur lecker! Das ist zwar, denk ich mal, nicht das kalorienärmste Gericht, aber manchmal kann man sich sowas doch gönnen...

05.02.2013 20:27
Antworten
kompottich

Genial! :-) Eines der wenigen Rezepte, die ich mir sofort merken konnte, hammer-lecker, variable und passt immer! Dank diesem Rezept sind Pfannkuchen hier zum geliebten und regelmäßigen Dauerbrenner geworden, in allen Variationen: blank, Banane-Nutella, Apfel, mit Marmelade, mal herzhaft, mit Zimt und Zucker, mit gemahlenen Nüssen, ... Echt eins meiner absoluten Chefkoch-favourite-Rezepte. :-) 1000 DANK !!! :-)

04.04.2012 18:00
Antworten
sylle

Die ganze Banane in den Nutella-Pfannkuchen rollen. In Stücke schneiden und mit Zahnstochern aufspießen. DER Hit auf der nächsten Party!!!!

15.10.2002 13:32
Antworten
manu13769

Der Renner jetzt bei meinen Kids, die waren total begeistert und wollen es nun jeden Tag essen. Super. Auch mir schmeckt es total gut.

09.07.2002 20:42
Antworten
ulumulu

Sehr,sehr lecker ! Jetzt weiß ich warum man im Havelpark die 2Kg-grossen Nutellagläser verkauft *gg*. Selber nehme ich Vollkornmehl... Grüsse aus Berlin Matze

14.05.2002 12:05
Antworten
Biene62

Die ganze Familie war begeistert

30.04.2002 13:47
Antworten
Anka22w

Mhhm da bekommt mann schon vom lesen riesigen apettit der sich auch lohnt nach dem ausprobieren unser Ergebniss:-super lecker-

08.03.2002 12:47
Antworten