Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2017
gespeichert: 45 (2)*
gedruckt: 434 (34)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Paprikaschote(n)
100 g Magerquark
4 Scheibe/n Hähnchenbrustaufschnitt
2 Scheibe/n Salatgurke(n)
4 Streifen Hartkäse oder auch 4 Scheiben Käse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprika vierteln und entkernen. Mit einem Messer ein bisschen Magerquark in die Mulde der Paprikaviertel streichen. Jedes Viertel mit dem Hähnchenbrustaufschnitt und nach Belieben mit den Gurkenscheiben und den in Streifen geschnittenen Hartkäse oder den Käsescheiben belegen.

Hier kann ganz nach Geschmack unterschiedlich variiert werden.