Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2017
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 264 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Erdbeeren, frische
250 g Mascarpone
400 ml Sahne
150 g Joghurt
  Brownies (Schokobrownies oder Bisquit, glutenfrei oder normal)
120 g Schokolade, gemischt (Nougat/Nuss und Zartbitter)
  Zitronensaft
  Vanillezucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sahne steif schlagen. Den Mascarpone und den Joghurt mit einem EL Zitronensaft und Vanillezucker verrühren. Die Erdbeeren pürieren mit einem EL Zitronensaft und Vanillezucker, je nach Süße der Erdbeeren. Die Schokolade schmelzen.

3 EL Mascarponecreme in eine extra Schüssel geben, mit der geschmolzenen Schokolade verrühren und 3 EL Sahne unterheben. Die restliche Sahne unter die Mascarponecreme heben.

Dann das Dessert schichten:
Erdbeerpüree
Mascarpone-Sahnecreme
Brownies
Erdbeerpüree
Mascarpone-Sahnecreme
Schokosahne
Dann mit Erdbeeren und nach Belieben andere Zutaten dekorieren.

Das Dessert im Kühlschrank min. 2 Stunden kalt stellen, eher länger, bei mir waren es 6 Stunden und es war super.