Oranger Rührkuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 27.04.2017



Zutaten

für
200 ml Orangensaft, z.B. frisch gepresst
30 ml Zitronensaft, z. B. frisch gepresst
20 ml Möhrensaft, z. B. frisch entsaftet
200 g Mehl
160 g Zucker
1 EL, gehäuft Vanillezucker
120 ml Pflanzenöl
1 ½ TL Natron
1 Prise(n) Salz
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und eine Gugelhupf-Form einfetten.

Die Säfte mit Mehl, Zucker, Vanillezucker,Öl, Natron und Salz in einer Schüssel verrühren und den Teig in die vorbereitete Form füllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen, bis beim Zahnstochertest kein Teig mehr am Zahnstocher kleben bleibt.

Man kann den Kuchen auch mit Sojamilch, Reismilch oder Wasser anstelle von Orangensaft backen.

Für einen Guss kann man etwas Saft mit Puderzucker vermischen und über den Kuchen geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_EllenT

Hallo, es gibt eine Faustregel: Nimmt man statt Umluft zum Backen Ober-/Unterhitze, dann erhöht man die Temperatur um 20 Grad. Gilt natürlich auch umgekehrt. Die Backzeit bleibt jeweils gleich. Wird der Kuchen obendrauf zu dunkel, die Stäbchenprobe zeigt aber, dass er noch nicht durch ist, kann man ihn mit Alufolie abdecken. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

19.05.2019 14:29
Antworten
SelmaLi1949R

m. wieviel Grad im normalen Backofen +wie lange?? Im Voraus besten Dank + lg

18.05.2019 14:31
Antworten
ems018

Ich hab' den Kuchen heute gebacken. Soooo simpel und sooo lecker! Ging wunderbar auf, ist saftig und fluffig. Genau 30min. Leider mit 200g Mehl vieeel zu wenig Kuchen :D Ich habe etwas abgeändert: -Statt Möhrchensaft habe ich Amaretto genommen -Zusätzlich habe ich Orangenschale hineingerieben -Brauner Zucker 150g (Weil Osaft schon so süß ist) -Backpulver statt Natron. Danke!

06.02.2018 23:27
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo Sieg2014, das ist ein veganes Rezept - Eier sind nicht vegan, also kommen auch keine rein. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

29.04.2017 11:06
Antworten
Sieg2014

Hallo Kommen da keine Eier rein?

28.04.2017 22:25
Antworten