Vorspeise
Hauptspeise
Beilage
warm
Schwein
Snack
Überbacken
Pilze

Rezept speichern  Speichern

Gefüllte Speck-Champignons

ideal fürs Buffet, als Vorspeise oder Beilage

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.04.2017



Zutaten

für
4 Champignons
8 Streifen Frühstücksspeck
100 g Frischkäse
50 g Gouda
Salz und Pfeffer
n. B. Gewürz(e)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Zuerst die Stiele der Champignons entfernen. Danach jeweils 2 Speckstreifen über Kreuz um jeden Pilz legen, sodass die Enden jeweils im Pilz liegen.

Den Frischkäse mit Salz und Pfeffer abschmecken und Gewürze nach Belieben hinzugeben. Ich empfehle Paprikagewürz. Es können auch die Pilzstiele oder Zwiebeln kleingeschnitten in den Frischkäse gerührt werden.

Die Pilze anschließend mit dem Frischkäse füllen und auf jedem Pilz etwas Gouda verteilen.

Die Pilze in eine kleine Auflaufform legen und bei 180 *C in den Backofen stellen. Die Backzeit beträgt ca. 30 Minuten oder bis der Speck braun wird.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.