Backen
Sommer
Torte
Frucht

Rezept speichern  Speichern

Baiser-Torte "Ananas-Kokos"

Sommerliche Variation der klassischen Friesentorte

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 27.04.2017 350 kcal



Zutaten

für
150 g Butter
325 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
2 Prisen Salz
4 Ei(er)
150 g Mehl
2 TL Backpulver
100 g Kokosflocken
2 Dose/n Ananas
2 Pck. Tortenguss
500 ml Sahne
2 Pck. Sahnesteif
Likör (Malibu Kokos-Rum-Likör)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Butter, 100 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und 1 Prise Salz schaumig rühren.

Eier trennen. Eigelb unter die Fettmasse rühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. 1-2 EL Wasser unterrühren.
Eiweiß mit 1 Prise steif schlagen, dabei 200 g Zucker einrieseln lassen.

Jeweils die Hälfte des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben, den Eischnee auf beide Formen verteilen.

Im vorgeheizten Backofen mit Umluft bei 175 Grad ca. 35 Minuten backen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Backzeit einen Teil der Kokosflocken auf die Baisers streuen.

Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Saft evtl. mit Wasser auf 1/2 Liter auffüllen. Saft, Tortenguss und 25 g Zucker unter Rühren aufkochen. Ananas unterheben. Einen weiteren, beliebigen Teil der Kokosflocken dazugeben. Fruchtmasse auf einen der beiden Böden geben (Tortenring verwenden). Gut auskühlen lassen!

Sahne steif schlagen, 1 Pck. Vanillezucker und Sahnesteif einrieseln lassen. Malibu langsam unterrühren. Restliche Kokosflocken unterheben. Auf der kalten Fruchtmasse verteilen.

Den zweiten Boden daraufsetzen.

350 Kcal pro Portion bei 12 Stücken insgesamt

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.