Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2017
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 134 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2014
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenflügel
  Für die Marinade:
3 EL Erdnussöl oder Pflanzenöl
1/2  Zitrone(n), gepresst
Knoblauchzehe(n)
1/2 TL Kreuzkümmelpulver
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
  Für die Glasur:
3 EL Orangensaft
1 EL Hoisinsauce
4 EL Honig, flüssig
1 TL Chiliöl oder Chiliflocken aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenflügel am Gelenk halbieren , waschen und trocken tupfen.

Für die Marinande alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren.

Die Hähnchenflügel in eine flache Schale oder eine Box mit Deckel legen und mit der Marinade bestreichen. Im Kühlschrank mindestens zwei Stunden marinieren. Ich lasse sie immer über Nacht im Kühlschrank.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Für die Glasur alle Zutaten verrühren. Die Hähnchenflügel 45 Minuten im Backofen garen, dabei öfter wenden. Die letzten 10 Minuten mehrmals mit der Glasur bestreichen.