Kleine Häppchen für das Partybuffet


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 24.04.2017



Zutaten

für
3 Brötchen
1 Pck. Räucherlachs
2 m.-große Ei(er), hartgekochte
5 kleine Erdbeeren
6 m.-große Cocktailtomaten
4 große Weintrauben
1 Pck. Räucherforellenfilet(s)
etwas Bärlauchcreme

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zuerst die Brötchen in Scheiben schneiden und 3/4 davon mit Butter bestreichen. Auf die Hälfte der Scheiben Räucherlachs legen und auf den Rest Forellenfilet legen und die übrigen Brötchenscheiben mit Bärlauchcreme bestreichen.

Die Räucherlachs- und Forellenfiletbrötchen mit Eierscheiben und Cocktailtomaten belegen. Die Bärlauchcremebrötchen mit Erdbeeren und Trauben belegen.

Schön auf einer Platte anrichten.

Man kann auch gerne variieren, beispielsweise mit Radieschen oder Paprika.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lilie09

Dankeschön freut mich wenn es dir gefällt.

25.05.2020 13:16
Antworten
schnucki25

lecker.....kann mich nur anschließen. LG

24.05.2020 17:00
Antworten
LisaZeh

Lecker, danke!

28.04.2020 22:33
Antworten