Gorgonzola-Weinsoße mit grünem Spargel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 18.04.2017



Zutaten

für
175 g Spargel, grün, Nettogewicht
1 Knoblauchzehe(n)
2 Schuss Weißwein
200 g Gorgonzola dolce
etwas Olivenöl
etwas Muskat
1 EL Kräuter, italienische, TK
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Spargel schälen und in Stücke schneiden. Den Knoblauch fein würfeln und mit etwas Olivenöl in einer Pfanne anbraten. Den Spargel zufügen und mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit 2 Schuss Weißwein ablöschen und 5 Min. köcheln lassen. Den Gorgonzola grob würfeln und zum Spargel geben. Mit etwas Muskat würzen und köcheln lassen, bis der Gorgonzola sich aufgelöst hat und die Soße cremig ist. Kurz vor Ende der Garzeit die italienischen Kräuter unterrühren.

Die Soße passt zu Pasta, Gnocchi und auch zu hellem Fleisch.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kleinergourmet

Sehr leckeres Rezept! Ich habe Buchweizennudeln verwendet und noch ein bisschen Sahne in die Sauce gegeben.

04.04.2019 19:40
Antworten